Falk Culinair Klassik

Das Bimetall von Falk Culinair besteht zu 90% aus Kupfer und zu 10% aus einer 0,2mm dünnen Edelstahlschicht. Mit einem besonderen Walzverfahren mit einem Druck von 850 Tonnen werden sie miteinander vereint, wodurch eine "interkristalline" Verbindung entsteht, die es ermöglicht, lebenslange Garantie zu geben. Die Robusten Griffe sind aus unverwüstlichem Gusseisen gefertigt und überzeugen mit ergonomischem Design.
Warum Kupfer?
Kupfer ist der Star unter den Metallen. Nach Silber besitzt es die beste Leitfähigkeit.
Durch eine perfekte Hitzeverteilung an Boden und Seitenwänden können helle Soßen nicht mehr Anbrennen und Klümpchen-Bildung wird vermieden. Das Zubereiten von Sauce bernaise oder das Schmelzen von Schokolade wird zum Kinderspiel.
Dank dem Kupfer wird die Wärme besonders lange gehalten, sodass auch das Kochen von Schmorgerichte mit dem Kupfer-Geschirr ideal möglich ist. Ebenfalls wird durch das schnelle Aufnehmen und das lange Erhalten der Wärme auch Energie gespart. Aber auch ihre Gerichte bleiben aufgrund des Wärmerhalts länger warm.
Kupfer strahlt Perfektion und Eleganz aus und ist somit das Sinnbild der feinen Gastronomie. Es ist ein schönes und zeitloses Material, das jede Küche schmückt.
Besonders an dem Kupfergeschirr ist die matte, gebürstet Oberfläche und die Edelstahl-Beschichtung auf der Innenseite, die rostfrei und extrem widerstandsfähig ist. Durch diese beiden Merkmale ist eine leichtere Reinigung gegeben.
 
Deckel
ab 55,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 7 (von insgesamt 7)